FANDOM


NavigationBearbeiten

Hauptseite Bücher Menschen Vampire Werwölfe Orte


Bis(s)-Saga
Autor Stephenie Meyer
Land Vereinigten Staaten
Sprache Englisch
Serie Bis(s)-Serie
Genre(s) Jugendliteratur, Phantasie, Romantik
Herausgeber Megan Tingley
Veröffentlichungsdatum 2005 - 2008 (USA), 2006-2009 (DE)
Medientyp Taschenbücher, Gebundene Bücher, Hörbücher
Seiten ca. 500 - 800


AllgemeinBearbeiten

Der erste Band Twilight (dt.: Bis(s) zum Morgengrauen) erschien am 5. Oktober 2005 und wurde ein internationaler Bestseller. Die Grundidee zur Handlung von Twilight basiert auf einem Traum vom 1. Juni 2003, der Stephenie Meyer veranlasste, ihr Buch zu schreiben. Sie sah, wie sich ein junges Mädchen und ein Vampir auf einer Lichtung trafen und unsterblich ineinander verliebten. Diese Geschichte findet sich in Kapitel 13 von Twilight wieder. Meyer wählte den Namen Bella, weil sie ihre Tochter immer so nennen wollte. (Bella Swan bedeutet Schöner Schwan.)

Der zweite Band, New Moon (dt.: Bis(s) zur Mittagsstunde) erschien im September 2006 und hielt sich über 30 Wochen auf Platz 1 der New York Times Bestseller-Liste. Der dritte Teil Eclipse (dt. Bis(s) zum Abendrot) wurde im August 2007 veröffentlicht und war ähnlich erfolgreich.

Im Mai 2008 erschien in den USA Meyers erstes Buch für erwachsene Leser, der Science-Fiction Roman The Host.

2008 wurde die Bis(s)-Reihe aus der Sicht Bellas mit dem am 2. August in den Vereinigten Staaten erschienenen 4. Band Breaking Dawn abgeschlossen.

Nach Abschluss der Bis(s)-Reihe arbeitete Meyer zunächst an Midnight Sun, einen zusätzlichen Band über die Ereignisse in Bis(s) zum Morgengrauen aus der Sicht Edwards. Das erste Kapitel hatte die Autorin als Teaser auf ihrer Homepage veröffentlicht. (Deutsche Version siehe Weblinks) Im August 2008 gab Meyer bekannt, die Arbeit an Midnight Sun bis auf weiteres einzustellen, da ihre Entwürfe einiger Kapitel illegal im Internet verbreitet worden seien, und stellte die vorliegenden Manuskriptentwürfe von Midnight Sun auf ihrer Homepage den Lesern offiziell zur Verfügung.

VeröffentlichungenBearbeiten

Die Bis(s)-Serie (Original: The Twilight Series)

Zudem schrieb Stephenie das Manuskript Forever Dawn. Es war die ursprüngliche Fortsetzung von Twilight, wurde aber nie veröffentlicht. Stattdessen schenkte sie das Werk ihrer Schwester.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki